+4369919660566 info@pt-pinterits.at

Ablauf und Kosten

Voraussetzungen Physiotherapie

Physiotherapie wird als Therapie und Rehabilitation von ÄrztInnen verordnet. Für die physiotherapeutische Behandlung ist eine ärztliche Verordnung (Hausarzt, Facharzt) notwendig. Diese Verordnung bedarf einer chefärztlichen Bewilligung Ihrer Krankenkassa. Dadurch ist ein tarifmäßiger Kostenersatz gewährleistet. Die Verordnung Ihres Arztes kann z.B. Folgendes beinhalten: 10 x Einzelheilgymnastik á 30min 6 x Einzelheilgymnastik á 45min Etc. Sobald Sie die Verordnung des Arztes erhalten und diese chefärztlich genehmigt ist nehmen Sie bitte telefonisch oder per Email Kontakt mit mir auf um einen Termin in der Praxis zu vereinbaren.

Stornogebühren

Rechtzeitig abgesagte Termine (bis zu 24 Stunden vor dem Behandlungstermin) werden von mir nicht in Rechnung gestellt. Bei einem vereinbarten, aber nicht wahrgenommenen Termin behalte ich mir das Recht vor, die Behandlung voll in Rechnung zu stellen. 

Wer übernimmt die Kosten?

Physiotherapeuten ohne Kassenvertrag rechnen direkt mit ihren Patienten ab. Die PatientInnen erhalten eine Behandlung, für welche sie das Therapeutenhonorar persönlich bezahlen. Unter der Voraussetzung der chefärztlichen Bewilligung erhalten die PatientInnen von ihrer Krankenkasse eine teilweise Rückerstattung des geleisteten Behandlungshonorars. Dafür ist es notwendig, die Honorarnote und die bewilligte Originalverordnung bei der Krankenkassa abzugeben. Die geltenden Kostenerstattungstarife für Physiotherapie sind vom Kassenvertrag abhängig und bei der Versicherung zu erfragen. Bei einer eventuell vorhandenen Zusatzversicherung kann jener Differenzbetrag der von der Krankenkasse nicht rückerstattet wurde, teilweise oder ganz erstattet werden. Der Preis für die Therapie variiert je nach Dauer der Behandlung.

Ablauf Physiotherapie

Was ist zu tun? Ärztliche Verordnung (Fach – oder Hausarzt) Chefärztliche Bewilligung bei Ihrer Krankenkasse Terminvereinbarung mit dem Physiotherapeuten Ablauf Nach einem Anamnese-Gespräch (Erstgespräch) und ausgewählten Tests wird ein spezifisches (Therapie-) Ziel formuliert, auf das wir gemeinsam (Kundin/Kunde und Therapeut) hinarbeiten. Die verwendeten Methoden oder Techniken reichen von passiven Maßnahmen wie z.B. Massage und manuelle Therapie, bis zu aktiven Maßnahmen, wie Kräftigung von Muskeln, Koordination und Dehnung. Um Belastungsfaktoren aufzuzeigen oder Entlastungsstrategien zu entwickeln, fallen ebenso Beratungen im Alltag für Beruf, Freizeit und Sport in diesen Bereich. Ein individuell zusammengestelltes Heimübungsprogramm soll diesen Prozess unterstützen und fortführen. Was sie zur ersten Behandlung mitnehmen sollten Verordnung Falls vorhanden: Röntgen-, Magnetresonanz- (MRI, MRT), Ultraschallbilder, sonstige Befunde Bequeme Kleidung

Tarife Physiotherapie

30 Minuten Einzelheilgymnastik: € 50,-
45 Minuten Einzelheilgymnastik: € 75,- (Stand 18.01.2020)

Voraussetzungen Physiotherapie
Physiotherapie wird als Therapie und Rehabilitation von ÄrztInnen verordnet. Für die physiotherapeutische Behandlung ist eine ärztliche Verordnung (Hausarzt, Facharzt) notwendig. Diese Verordnung bedarf einer chefärztlichen Bewilligung Ihrer Krankenkassa. Dadurch ist ein tarifmäßiger Kostenersatz gewährleistet. Die Verordnung Ihres Arztes kann z.B. Folgendes beinhalten: 10 x Einzelheilgymnastik á 30min 6 x Einzelheilgymnastik á 45min Etc. Sobald Sie die Verordnung des Arztes erhalten und diese chefärztlich genehmigt ist nehmen Sie bitte telefonisch oder per Email Kontakt mit mir auf um einen Termin in der Praxis zu vereinbaren.
Stornogebühren
Rechtzeitig abgesagte Termine (bis zu 24 Stunden vor dem Behandlungstermin) werden von mir nicht in Rechnung gestellt. Bei einem vereinbarten, aber nicht wahrgenommenen Termin behalte ich mir das Recht vor, die Behandlung voll in Rechnung zu stellen. 
Wer übernimmt die Kosten?
Physiotherapeuten ohne Kassenvertrag rechnen direkt mit ihren Patienten ab. Die PatientInnen erhalten eine Behandlung, für welche sie das Therapeutenhonorar persönlich bezahlen. Unter der Voraussetzung der chefärztlichen Bewilligung erhalten die PatientInnen von ihrer Krankenkasse eine teilweise Rückerstattung des geleisteten Behandlungshonorars. Dafür ist es notwendig, die Honorarnote und die bewilligte Originalverordnung bei der Krankenkassa abzugeben. Die geltenden Kostenerstattungstarife für Physiotherapie sind vom Kassenvertrag abhängig und bei der Versicherung zu erfragen. Bei einer eventuell vorhandenen Zusatzversicherung kann jener Differenzbetrag der von der Krankenkasse nicht rückerstattet wurde, teilweise oder ganz erstattet werden. Der Preis für die Therapie variiert je nach Dauer der Behandlung.
Ablauf Physiotherapie
Was ist zu tun? Ärztliche Verordnung (Fach – oder Hausarzt) Chefärztliche Bewilligung bei Ihrer Krankenkasse Terminvereinbarung mit dem Physiotherapeuten Ablauf Nach einem Anamnese-Gespräch (Erstgespräch) und ausgewählten Tests wird ein spezifisches (Therapie-) Ziel formuliert, auf das wir gemeinsam (Kundin/Kunde und Therapeut) hinarbeiten. Die verwendeten Methoden oder Techniken reichen von passiven Maßnahmen wie z.B. Massage und manuelle Therapie, bis zu aktiven Maßnahmen, wie Kräftigung von Muskeln, Koordination und Dehnung. Um Belastungsfaktoren aufzuzeigen oder Entlastungsstrategien zu entwickeln, fallen ebenso Beratungen im Alltag für Beruf, Freizeit und Sport in diesen Bereich. Ein individuell zusammengestelltes Heimübungsprogramm soll diesen Prozess unterstützen und fortführen. Was sie zur ersten Behandlung mitnehmen sollten Verordnung Falls vorhanden: Röntgen-, Magnetresonanz- (MRI, MRT), Ultraschallbilder, sonstige Befunde Bequeme Kleidung
Tarife Physiotherapie
30 Minuten Einzelheilgymnastik: € 50,-
45 Minuten Einzelheilgymnastik: € 70,- (Stand 02.01.2019)

"Ich sage Dir nicht, dass es leicht wird. Ich sage Dir, dass es sich lohnen wird."

– Art Williams

Kontaktieren Sie MICH

+43 699 1966 05 66
info@pt-pinterits.at

 

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung

 

ABLAUF

Wie funktionierts? Was kostets?
Alle weiterführenden Informationen finden Sie HIER.

Adresse Praxis: Weinbergsiedlung 10, 7031 Krensdorf